Ideale Marderköder und Lockmittel für Marderfallen

Wenn es nicht gelingt den Marder zu vertreiben, ist das Fangen des Marders mit einer Lebendfalle, eine Option. Dabei ist es wichtig, den richtigen Köder zu verwenden, damit das Tier schnell in die Falle geht. Einige Produkttypen und Möglichkeiten werden Ihnen nachfolgend vorgestellt.

Überblick der Produkttypen und Wirkungsweisen

Als Köder für die Marderfalle gibt es verschiedene Produkttypen. Gemeinsam haben diese, dass fast immer mit einem für den Marder angenehmen Geruch gearbeitet wird. Soll der Marder mit entsprechenden Produkten vertrieben werden, so werden Gerüche genutzt, die der Marder mit Gefahr verbindet oder sehr unangenehm findet.

Paste als Köder

Paste als Köder riecht für den Marder sehr attraktiv, nach fressbarem. Paste hat den Vorteil, dass sie meist langsamer trocknet, als Flüssigkeiten und der Geruch langsamer verfliegt. Sie wird in der Falle und in der Nähe von dieser aufgetragen, um den Marder durch den Geruch in die Marderfalle zu locken. Dabei sollten Handschuhe getragen werden, damit der Marder den menschlichen Geruch nicht wahrnimmt.

Flüssigkeiten zum Anlocken

Flüssigkeiten locken den Marder durch einen für den Marder leckeren Geruch in die Nähe und in die Falle. Aufgetragen wird diese am besten mit einem Pinsel oder auch indem sie auf den Boden getropft wird. Flüssigkeiten sind leicht aufzutragen, aber sie verlieren den Geruch oftmals schnell wieder, sodass sie regelmäßig erneuert werden müssen.

Das „Fangei“ als Lockmittel

Marder lieben Eier. Fangeier sehen täuschend echt aus und locken den Marder in die Falle. Noch wirkungsvoller sind Fangeier zusammen mit einem Für den Marder angenehmen Geruchsstoff. Das Fangei lockt den vom Geruch in die Nähe der Falle gelockten Marder in die Falle hinein.

Exkurs: Giftköder gegen den Marder?
Wenn der Marder im Haus und Garten sein Unwesen treibt, liegt der Gedanke nahe, dass das Tier vergiftet werden soll.

Die Marderjagd (egal mit Lebendfalle oder dem Wunsch den Marder zu töten) ist nur außerhalb der Schonzeit erlaubt. Das bedeutet, dass der Marder nur zwischen mitte Oktober und Ende Februar bejagt werden darf.
Selbst dann sollten Privatpersonen auf Gift verzichten.

Töten darf eine Person einen Marder nur mit entsprechender Sachkenntnis und auch Jäger setzen auf Fallen und nicht auf Gift. Dazu, dass das Vergiften eines Marders für die Privatperson strafbar ist, kommt das Risiko, dass ein Hund, eine Katze oder gar ein Mensch vergiftet werden könnte.

Top-Marderköder im Vergleich

Für einen Überblick werden Ihnen exemplarisch fünf beliebte Lockmittel für Marder vorgestellt, so dass Sie ihr ideales Produkt wählen können:

Vorschau
Predagel Lockmittel für Marder Marderhund Waschbär 200g
Platzhirsch Lockmittel Duftstoff für Marder Fuchs Marderhund Waschbär 500ml
Top-Produkt
Professionelles Marder-Lockmittel Trentolin 1L sehr ergiebiges Konzentrat = 10L natürlicher Lockstoff für Marder und Füchse
Premium Lockmittel für Marder
Perfekte Ergänzung
Kieferle Fangei Lockei Ei Marder Iltis Wiesel Lockmittel
Produkt
Predagel Lockmittel für Marder
Platzhirsch Speziallockmittel
Trentolin Lockmittel der Superlative
Premium Lockmittel für Marder
Fangei Lockei
Hersteller
Jagdfallen Steingraf
Platzhirsch
Kraus
Hagopur
Kieferle
Art
Gelartige Konsistenz
Flüssigkeit
Flüssigkeit
Flüssigkeit
Attrappe eines Hühnereis
Inhaltsstoffe auf biologischer Basis
Ja
nicht bekannt
Ja
Ja aus animalischen Drüsensekreten und Fruchtessenzen
-
Menge
200g
500 ml
1 Liter ergibt 10 Liter Lockmittel
500 ml
1 Ei
Sonstiges
Auch für Dachs, Waschbär und Marderhund geeignet.
Auch für Dachs, Waschbär und Marderhund geeignet.
Mit natürlichen Aromen aus reinen, eiweißhaltigen pflanzlichen Rohstoffen. Für Marder und Füchse.
"Wird nach dem Öffnen des Verschlusses durch leichtes Drücken der Flasche sauber und sparsam ausgebracht."
Frostsicher und mit Öse zum Anbinden.
Kundenbewertungen
-
-
-
-
-
Prime
-
-
-
-
Preis
18,00 EUR
14,50 EUR
49,99 EUR
28,99 EUR
3,50 EUR
Vorschau
Predagel Lockmittel für Marder Marderhund Waschbär 200g
Produkt
Predagel Lockmittel für Marder
Hersteller
Jagdfallen Steingraf
Art
Gelartige Konsistenz
Inhaltsstoffe auf biologischer Basis
Ja
Menge
200g
Sonstiges
Auch für Dachs, Waschbär und Marderhund geeignet.
Kundenbewertungen
-
Prime
-
Preis
18,00 EUR
Weitere Infos
Vorschau
Platzhirsch Lockmittel Duftstoff für Marder Fuchs Marderhund Waschbär 500ml
Produkt
Platzhirsch Speziallockmittel
Hersteller
Platzhirsch
Art
Flüssigkeit
Inhaltsstoffe auf biologischer Basis
nicht bekannt
Menge
500 ml
Sonstiges
Auch für Dachs, Waschbär und Marderhund geeignet.
Kundenbewertungen
-
Prime
-
Preis
14,50 EUR
Weitere Infos
Top-Produkt
Vorschau
Professionelles Marder-Lockmittel Trentolin 1L sehr ergiebiges Konzentrat = 10L natürlicher Lockstoff für Marder und Füchse
Produkt
Trentolin Lockmittel der Superlative
Hersteller
Kraus
Art
Flüssigkeit
Inhaltsstoffe auf biologischer Basis
Ja
Menge
1 Liter ergibt 10 Liter Lockmittel
Sonstiges
Mit natürlichen Aromen aus reinen, eiweißhaltigen pflanzlichen Rohstoffen. Für Marder und Füchse.
Kundenbewertungen
-
Prime
-
Preis
49,99 EUR
Weitere Infos
Vorschau
Premium Lockmittel für Marder
Produkt
Premium Lockmittel für Marder
Hersteller
Hagopur
Art
Flüssigkeit
Inhaltsstoffe auf biologischer Basis
Ja aus animalischen Drüsensekreten und Fruchtessenzen
Menge
500 ml
Sonstiges
"Wird nach dem Öffnen des Verschlusses durch leichtes Drücken der Flasche sauber und sparsam ausgebracht."
Kundenbewertungen
-
Prime
Preis
28,99 EUR
Weitere Infos
Perfekte Ergänzung
Vorschau
Kieferle Fangei Lockei Ei Marder Iltis Wiesel Lockmittel
Produkt
Fangei Lockei
Hersteller
Kieferle
Art
Attrappe eines Hühnereis
Inhaltsstoffe auf biologischer Basis
-
Menge
1 Ei
Sonstiges
Frostsicher und mit Öse zum Anbinden.
Kundenbewertungen
-
Prime
-
Preis
3,50 EUR
Weitere Infos

Predagel Lockmittel für Marder

Predagel riecht für den Marder sehr angenehm und ist dazu gedacht, als Köder das Tier in die Falle zu locken. Das Produkt ist rein biologisch und frei von Konservierungsstoffen.

Die Konsistenz ist gelartig, wodurch der Geruch lange erhalten und gleichmäßig abgegeben wird.

Predagel Lockmittel für Marder Marderhund Waschbär 200g
Preis: ab EUR 18,00

Platzhirsch Lockmittel Duftstoff

Das Lockmittel von Platzhirsch ist eine Flüssigkeit, die sowohl zur Fährtenlegung, wie auch als Köder in der Marderfalle eingesetzt werden kann. Hierzu sollte diese am besten mit einem Pinsel aufgetragen werden.

Platzhirsch Lockmittel Duftstoff für Marder Fuchs Marderhund Waschbär 500ml
Preis: ab EUR 14,50

Trentolin von Kraus als Köder zum Marderfang

Das Konzentrat wird im Verhältnis 1:10 verdünnt und ist zum Auslegen einer Fährte oder Bestreichen einer Falle geeignet. Die Inhaltsstoffe sind natürlich und ungiftig, für den Marder und Haustiere. Durch den Geruch gelockt, folgt der Marder der Fährte bis zur Falle.

Professionelles Marder-Lockmittel Trentolin 1L sehr ergiebiges Konzentrat = 10L natürlicher Lockstoff für Marder und Füchse
Preis: ab EUR 49,99

Premium Lockmittel von Hagopur

Das Lockmittel besteht aus tierischem Drüsensekret und Fruchtessenzen. Dieser Geruch verleitet den Marder der Spur zu folgen. Durch die Öffnung der Flasche, ist ein leichtes Legen der Fährte möglich, ohne dass ein Pinsel oder ähnliches benötigt wird. Damit ist das Lockmittel für die Fallenjagd sehr gut geeignet.

Premium Lockmittel für Marder
Preis: ab EUR 28,99

Kieferle Fangei

Das Fangei ist ein Hühnerei, welches mit einer frostsicheren Masse gefüllt ist. Zusätzlich ist eine Öse an dem Ei befestigt, sodass dieses befestigt werden kann. Der Marder kann es also nicht klauen. Marder halten das Ei für echt und das macht es zum idealen Köder zum Fangen eines Marders mit einer Falle. Ein weiterer Vorteil ist, dass Katzen sich nicht für Eier interessieren und somit nicht in die Falle gelockt werden.

Kieferle Fangei Lockei Ei Marder Iltis Wiesel Lockmittel
Preis: ab EUR 3,50

Empfehlungen zum Kauf von Ködern

Wenn Sie einen Marder mit einer Falle fangen wollen, sollten Sie auf geeignete Köder zurückgreifen. Die Lockmittel locken den Marder zunächst in die Nähe der Falle. Daher sollten Sie die Spur nicht zu dünn auftragen und gegebenenfalls regelmäßig erneuern.

Flüssigkeiten und Pasten sind dabei gut mit einem Fangei kombinierbar und führen gemeinsam zu einem besseren Ergebnis.